Folgen Sie Marché® auf:Folgen Sie Marché® auf:

Smart für smarten Lehrling bei Marché®

22.09.2010

Er ist smart: Michael Jorde stammt aus Wohlen (AG) und ist 22 Jahre jung. Und seit kurzem ist er stolzer Fahrer eines Smart. Er ist einer von sechs Lernenden bei Marché International, die für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet wurden. Das innovative Unternehmen setzt auf erfrischende Ideen in der Motivation seines Nachwuchses.

Nomen est omen: Wer smart ist, fährt Smart. Sechs Top-Lernende von Marché International, einer Tochter der Mövenpick-Gruppe, sind seit vorletzter Woche stolze Besitzer eines coolen Flitzers im Firmendesign von Marché®. Dies als Belohnung für ihre herausragenden Leistungen beim Abschluss des zweiten Lehrjahres. Unter den sechs Ausgezeichneten ist auch Michael Jorde (22) vom Marché® Restaurant in Kemptthal. Der Wohlener durfte sein „Smart Lehrlingsmobil“ im Marché Zoo Leipzig persönlich abholen – und damit gleich nach Hause in die Schweiz fahren.

Bis zum Ende der Ausbildung im Besitz der Lernenden
Bis zum Abschluss ihrer Ausbildung dürfen die fünf Jahrgangsbesten des zweiten Ausbildungsjahres aus Deutschland und der beste Auszubildende aus der Schweiz nun mit ihrem „Smart Lehrlingsmobil“ zur Arbeit fahren und privat herumkurven. Alle Kosten, inklusive Benzin und Versicherung, werden von Marché International übernommen. Diesen erfrischenden Ansatz in der Motivation seiner Nachwuchskräfte pflegt Marché International mit grossem Erfolg seit mehreren Jahren.

nach oben