Folgen Sie Marché® auf:Folgen Sie Marché® auf:

Marché® beim ARCD Raststätten-Test 2012/2013 acht Mal ausgezeichnet

14.06.2012

Gleich fünf Marché® Betriebe - Fläming Ost und West, Hirschberg, Pfalz, und Medenbach Ost - sind in diesem Jahr unter den Top Ten des Service Preises des Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD). Für die Regionen konnten das Marché Hirschberg, das Marché Holmmoor Ost und das Marché Hünxe Ost je den ersten Platz belegen.

 

Marché® dreimal auf dem ersten Platz: Das Marché Hirschberg siegt im ARCD-Test der Region Mitte, in der Region Nord überzeugt das Marché Holmmoor Ost und die Gäste in der Region Mitte-West entschieden, dass das Marché Hünxe Ost die beste Raststätte der Region ist. Denn zum 30-jährigen Jubiläum des „Goldenen R“, dem renommierten Endverbraucherpreis des ARCD, wurden am heutigen Donnerstag, den 14. Juni 2012, erst-mals auch die Regionalsieger in Deutschland ausgezeichnet. Doch auch im deutschlandweiten Vergleich stehen die Marché® Restaurants zweimal auf dem Siegertreppchen: Die Raststätten Fläming West, unter Leitung von Se-bastian Hammen, sowie Hirschberg, geführt von Mario Kriebel, belegen Platz 2 und 3 beim „Goldenen R“. Weitere drei Betriebe des Schweizer Gast-ronomieunternehmens  schaffen es unter die Top Ten: Marché Fläming Ost belegt den 6. Platz, das Marché Pfalz freut sich über den 7. und das Marché Medenbach Ost über den 8. Platz.

Verliehen wurde die Auszeichnung heute im Rahmen einer feierlichen Veran-staltung des Auto– und Reiseclub Deutschland im Signal Iduna Park Dort-mund. „Das Goldene R des ARCD ist für uns eine besonders wertvolle Aus-zeichnung, da hier die Gäste entscheiden! Das ist eine direkte und schöne Belohnung für die tägliche, sensationelle Leistung unserer Teams vor Ort. Wir sind stolz darauf, dass wir bereits seit vielen Jahren immer wieder gute Noten bekommen und wir in diesem Jahr sogar gleich in drei Regionen zur besten Raststätte gewählt wurden“, so Oliver Altherr, CEO Marché Internati-onal zum diesjährigen Mehrfach-Erfolg.


Das Goldene R - eine Auszeichnung des Gastes
Der im Zweijahresrhythmus stattfindende ARCD Raststätten-Test feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. In der Reisezeit vom 12. März bis zum 13. Mai 2012 wurden mehr als 33.000 Gäste und Besucher der 123 teilnehmenden Autobahn-Raststätten in Deutschland zu einer Beurteilung in den Kategorien „Küche“, „Service“, „Sauberkeit und Hygiene“, „Preis-Leistungs-Verhältnis“ sowie „Familienfreundlichkeit“ aufgerufen. Die Beur-teilung erfolgte nach dem bewährten Schulnotensystem. Insgesamt kamen rund 155.000 Einzelwertungen zusammen. Die Raststätten von Marché International belegen dabei bereits seit vielen Jahren die vorderen Plätze des Wettbewerbs.

Frischestrategie als Erfolgsfaktor
Frische, Qualität und Saisonalität sind die Grundpfeiler der Konzepte des Schweizer Gastronomieunternehmens Marché International. Die Zuberei-tung der Speisen vor den Augen der Gäste gewährt einen ehrlichen und transparenten Einblick in Herkunft, Verarbeitung und Frische der regionalen und saisonalen Produkte. Dieses höchste Maß an Frische und Qualität erfüllt heute mehr denn je die hohen Anforderungen des qualitätsbewuss-ten Gastes nach gesunder Ernährung und Transparenz. Das zeigen auch die zahlreichen Auszeichnungen der Gastronomiebranche und die Publi-kumspreise, die Marché International in den letzen Jahren gewinnen konn-te. Darunter waren, neben dem Goldenen R, die Wahl zu den zwei besten Raststätten in Europa (ADAC) sowie die beste Raststätte weltweit (BBC Group). 2008 erhielt Marché International den begehrten Deutschen Gastronomie Preis für den erfolgreichen konzeptionellen Relaunch und die Neupositionierung der Marke Marché® und erst im Februar 2012 wurde Marché International mit dem Deutschen Service-Preis, verliehen vom Nachrichtensender n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ), ausgezeichnet.

Die Marché® Platzierungen im Einzelnen mit Note:
2. Platz            Marché Fläming West              1.47
3. Platz            Marché Hirschberg                  1.48
6. Platz            Marché Fläming Ost                1.59
7. Platz            Marché Pfalz                              1.72
8. Platz            Marché Medenbach Ost          1.73

Region Mitte:
1. Platz            Marché Hirschberg                   1.48

Region Nord:
1. Platz            Marché Holmmoor Ost            1.78

Region Mitte-West:
1. Platz            Marché Hünxe Ost                    1.94

nach oben