Folgen Sie Marché® auf:Folgen Sie Marché® auf:

Das Marché Patakan im Zoo Leipzig gewinnt die Auszeichnung „Caterer des Jahres 2012“

14.11.2012

Mit einem festlichen Event wurde am Dienstag, 13. November, im Casino Zollverein in Essen der renommierte Food- und Gastronomie Award „Caterer des Jahres“ vergeben. Marché International belegte dabei in der Kategorie Foodkonzepte und Ausstattung den 1. Platz.

Oliver Altherr, CEO Marché International und Nico Heinzelmann, Betriebsleiter Marché Patakan, nahmen die Auszeichnung von Catering Inside Chefredakteur Hans Jürgen Krone entgegen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind natürlich enorm stolz auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, so Oliver Altherr. „Das Marché Patakan hat erst vor einem Jahr eröffnet, das Konzept kommt sehr gut an und wir freuen uns, dass der Erfolg mit dieser Auszeichnung gekrönt wird.“ Insgesamt neun Konzepte waren für den Caterer des Jahres in drei Kategorien nominiert. Am gestrigen Abend konnte Marché® bereits zum vierten Mal die begehrte Branchen-Auszeichnung für sich gewinnen.

Das Marché Patakan im Zoo Leipzig
Mit der Eröffnung des Marché Patakan im Juli 2011 hat Marché International seine Kompetenz im Bereich Erlebnisgastronomie ausgeweitet. Das Marché Patakan inmitten der Tropenerlebniswelt Gondwanaland im Zoo Leipzig lädt zu einer Reise auf den asiatischen Kontinent ein. Das Restaurant bietet nicht nur den Zoo-Besuchern ein einmaliges Erlebnis, sondern ist auch eine beliebte Location für individuelle Veranstaltungen. Die exklusiven Tagungs- und Konferenzräume im asiatischen Stil mit Blick in die Tropenerlebniswelt Gondwanaland stehen für Events von 60 bis 300 Personen zur Verfügung. Vom exklusiven Galadinner bis hin zum frisch zubereiteten asiatischen Buffet bietet Marché Patakan für jeden Anlass fernöstliche Köstlichkeiten – Dim Sum und Fleisch- und Fisch-Spezialitäten vom einzigartigen Apfelholzgrill runden das asiatische Flair ab.

Frischestrategie als Erfolgsfaktor
Frisch, gesund und schnell, dafür steht das Marché® Konzept. Neben der Frische sind die Qualität und Saisonalität die wichtigsten Grundpfeiler des Marché® Konzeptes. Die sofortige Zubereitung vor den Augen der Gäste gewährt dem Besucher einen ehrlichen und transparenten Einblick in die Herkunft, Verarbeitung und Frische der regionalen und saisonalen Produkte. Das Marché® Konzept findet sich schwerpunktmäßig an Hochfrequenzlagen wie Autobahnen, Flughäfen und Bahnhöfen. Neben dem Caterer des Jahres konnte Marché® in diesem Jahr weitere Auszeichnungen entgegen nehmen. So konnten gleich fünf Marché® Betriebe Plätze in den Top Ten des diesjährigen ARCD Raststätten-Test belegen. Auch beim ADAC konnte Marché® überzeugen und wurde Europameister der Raststätten.

nach oben