Folgen Sie Marché® auf:Folgen Sie Marché® auf:

Alles schön im neuen Marché Glarnerland

12.01.2012

Das Marché Glarnerland in Niederurnen wird nach einem umfassenden Umbau wiedereröffnet und lädt die ganze Region am Samstag, 14. Januar 2012 zum Tag der offenen Tür ein. Am Markstand bedienen gleich zwei ehemalige Mister Schweiz die Eröffnungsgäste.

Typisch Marché®, typisch Glarnerland: Viel Holz und warme Farben sowie eine urchige Dekoration, bestehend aus Bildern mit Glarner Motiven und Kuhglocken, schaffen eine besonders gemütliche Atmosphäre und laden zum Verweilen im Marché Glarnerland ein – vom Marktplatz über die „Grosis Stube“ bis zur behaglichen Fridolinstube. Glarnerisch kommt auch das Angebot daher: An den Marktständen können typische regionale Speisen sowie regionale Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der Hausmetzgerei genossen werden. Fans der italienischen Küche kommen im neuen Pizzeria-Teil auf ihre Kosten – bei hausgemachter Pizza aus knusprigem Teig und frischen Zutaten. Für Familien gibt es die hausgemachte Pizza in Übergrösse mit etwa einem halben Meter Durchmesser.

Renzo Blumenthal und André Reithebuch am Marktstand
Sowohl das Marché® Restaurant als auch die Touristinfo Glarnerland feiern die Wiedereröffnung der umgebauten Raststätte am kommenden Samstag von 11 bis 18 Uhr. Zwischen 12 und 14 Uhr werden die Gäste von zwei besonders hübschen Köchen am Markstand bedient. Marché® Botschafter Renzo Blumenthal und Glarnerland Botschafter André Reithebuch  geben ihr Bestes: Wer während der zwei Stunden mehr Bratwürste oder Pizzas verkauft, erfahren die Gäste an der Siegerehrung um 14.30 Uhr – Autogrammstunde inbegriffen.

Gewinnspiel für Gross und Klein
Auch Rätselfreunde und Malkünstler kommen während dem Tag der offenen Tür bei Marché® auf ihre Kosten. In Zusammenarbeit mit der „Glarner Woche“ bringen Kinder Zeichnungen mit, die in der neuen Kinderspielecke bis zur Verlosung um 16.30 Uhr ausgestellt werden. Die Kinder können je drei Kindertageskarten der Sportbahnen Kerenzerberg, Elm oder Braunwald gewinnen. Zudem findet den ganzen Tag über ein Quiz als Eröffnungswettbewerb statt. Zu gewinnen sind zum Beispiel Marché® Customer Cards oder ein Lama-Trekking für die ganze Familie im Märchenhotel Bellevue Braunwald.

Neue Touristinfo Glarnerland
Auch der Kanton Glarus präsentiert sich in der Raststätte in neuem Glanz: Die Infostelle Glarnerland orientiert sich mit der Gestaltung am neuen Auftritt des Kantonsmarketings – mit typischen Materialien aus der Region wie schieferartigem Stein und rustikalem Holz. Besucher finden hier Souvenirs und Infomaterial, und interaktive Touch-Screens zeigen, was der Lebensraum Glarnerland in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Freizeit und Kultur alles bietet.

nach oben